Verschwendung

Mit vollen Händen.

Alles Geld verspielen um alles gewinnen zu können, ist keine gute Idee.

Ausgaben in der Krise

Wenn Sie im letzten Jahr vor dem Eröffnungsantrag oder nach diesem Antrag vorsätzlich oder grob fahrlässig die Befriedigung der Insolvenzgläubiger dadurch vereitelt haben, dass Sie Vermögen “verschwendet” haben, stellt dies einen Versagungsgrund gemäß § 290 Abs. 1 Nr. 4 InsO dar.

Schlagworte sind: